.

.
Posts mit dem Label Spring werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Spring werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 5. April 2015

{ Frohe Ostern & Glade Moodboard Competition }












Ich wünsche Euch allen frohe Ostern !

In diesem Jahr sucht man bei uns zu Hause vergeblich nach
Osterdekoration. ( Obwohl ... im Keller würde man etwas davon finden )
Dieses Jahr war mir irgendwie so gar nicht danach, für Ostern
zu dekorieren. Also gibt es keine gefärbten und bemalten Ostereier
und auch sonst nichts, was einer klassischen Osterdekoration 
entsprechen würde. Allerdings findet man jede Menge frische
Schnittblumen und Zweige und ein paar Akzente in frischen
Farben. Also zumindest ein Hauch von Frühling weht durchs Haus.


















Und zum Thema Frühling, durfte ich auch ein Moodboard für Glade zusammenstellen.
Vielleicht erinnert ihr euch noch an den Dekowettbewerb von glade, an dem ich 2014
teil genommen hatte ? Jetzt hatte glade wieder eine tolle Idee, für eine neue Competition.
Zehn Bloggerinnen dürfen passend zu den neuen Frühlingsduftkerzen ´´ Blütenmeer``
und ´´ Frühlingswiese`` ihr ganz persönliches Moodboard zusammen stellen.
Dazu wurden uns die Kerzen mit den limitierten Frühjahrsdüften von glade zur 
Verfügung gestellt, sowie ein Einkaufgutschein von Depot, um noch ein bisschen
passende Deko für unsere Fotos shoppen zu dürfen.





Ich habe mir lange überlegt wie ich mein Moodboard gestalten möchte.
Die Farben der beiden, beziehungsweise mindestens von einer der beiden Duftkerzen,
 sollten auf jeden Fall aufgegriffen werden. Ansonsten habe ich mich dazu entschieden
eine Kaffeetafel einzudecken, auf der es ein wenig nach  frischer Frühlingswiese und
vielleicht noch ein bisschen nach Alice im Wunderland ausschaut.
Wieso nach Alice im Wunderland ? ... Ich finde das passt doch wunderbar zum
Frühling ... Bei beidem denkt man gleich an eine farbenfrohe, muntere Welt.
An Häschen die aus ihren Hasenbau Löchern hoppeln.
Sowie der Märzhase aus Alice im Wunderland, mit seiner Uhr ...
passend zur Zeitumstellung im Frühjahr ... ´´ich bin zu spät, zu spät `` 
Kein Wunder, wenn man eine Stunde gemopst bekommt ;-)
So meine Vorstellung im Ansatz und die Umsetzung in Bildern dazu.

























Bei den beiden Bloggerinnen Vanessa und Mona
die regelmäßig schöne Dekoideen für glade gestalten, 
könnt ihr auch noch deren Moodboards bewundern. 
Ich bin schon gespannt auf die anderen neun Beiträge, der anderen Bloggerinnen. 
Mir hat die Umsetzung in jedem Fall wieder viel Freude gemacht ! 
Vielen lieben Dank an dieser Stelle an Glade und Depot .

Euch allen wünsche ich noch frohe Ostertage !
Liebste Grüße
Eure Esther





Dienstag, 24. März 2015

{ Frischekur für´s Frühjahr }



Das Frühjahr oder auch der Frühling -
für mich DIE Jahreszeit, die nur so sprüht vor Frische und Elan.
Inspiriert von der Natur um uns herum und mit ihrer Hilfe
erwachen wir förmlich aus dem Winterschlaf.

Ich habe die Zeit der ersten Sonnenstrahlen schon
fleißig im Garten genutzt und dort mit dem Frühjahrsputz begonnen.
Oft ist das Frühjahr die Zeit, in der ich voller Elan,
auch mal ganz neue Dinge ausprobiere. 
Eine Umgestaltung zu Hause, mit neuer, frischer Farbe für die Wand
oder auch mal eine ganz neue Frisur für mich selbst -
solche Schritte wage ich oft zu dieser Zeit.
Vermutlich weil der Frühling einfach die Lust auf neues, frisches
mit sich bringt.

Eine meiner besten Freundinnen hat zum Beispiel jetzt den Schritt
gewagt, ihren alten Job in dem sie schon seit vielen Jahren
eine sichere Anstellung hatte, gegen einen ganz neuen Arbeitsplatz
ein zu tauschen. In einem ganz anderen, neuen Bereich.
Es ist eine Freude zu sehen, wie ihre Augen leuchten
wenn sie von ihrer neuen Aufgabe berichtet. 
Ich finde es einfach schön, sich von diesem Neubeginn
der Jahreszeiten und der Natur inspirieren zu lassen.









Gut, gleich ein Jobwechsel oder von der Langhaar- auf eine Kurzhaarfrisur,
von weißen zu bunten Wänden oder umgekehrt ... es muss ja nicht immer
gleich so ein großer Schritt sein. Aber es darf und kann.
Warum sich nicht wirklich einfach mal von den Früjahrsgefühlen packen lassen?!
 
 








Was natürlich auch vorkommen kann ...
es packt einen die Frühjahrsmüdigkeit.
Um die zu überwinden gibt es allerdings jede Menge Möglichkeiten!
Hier sind ein paar meiner persönlichen Lieblingsrezepte gegen
aufkommende Frühjahrsmüdigkeit :

Sicher keine neuen, oder innovativen Ideen - ABER manchmal hilft es
 auch einfach nur mal kurz an gutes, altbewährtes erinnert zu werden, stimmt´s?




1 : Iss viel frisches Obst und Gemüse 
und andere Lebensmittel die dich
mit jeder Menge Energie und guten Nährstoffen laden.
Viele machen den Fehler und fangen im Frühjahr eine Diät an, 
auch Fasten steht traditionell ganz hoch im Kurs zu dieser Zeit.
Der Ansatz ansich ist sicher kein Fehler, 
meist liegen die Fehler, meiner Meinung nach mehr in der Umsetzung.
Ich will nicht bestreiten, dass man sich durch eine Fastenkur durchaus
gut und fit fühlen kann. Das kommt durch den Effekt das der Körper
sich beim fasten von den Folgen schlechter Ernährung
erst mal reinigen kann. Auch der Säuren und Basenhaushalt kommt
so meist erstmal wieder ins Gleichgewicht. 
Trotz allem denke ich, dass es Stress für
den Körper bedeutet ihm erst mal alles zu entziehen was er für seine
täglich harte Arbeit braucht, um dann im ´´optimalsten Fall`` das Fasten
nach ein paar Tagen oder Wochen mit einem schönen Schweinschnitzel
 mit frittierten Pommes in Rahmsoße
und ein, zwei, oder drei Bierchen dazu zu beenden.
Ich bin mehr ein Fan davon, dem Körper das zu geben was er braucht.
Ich bin kein Fan von hungern .

Somit ist mein persönlicher Tipp:
Stell deinen Speiseplan mal richtig auf den Kopf,und achte einfach 
darauf, ihn mit Lebensmitteln voll zu packen, die dich
optimal mit Energie, Nährstoffen und Vitaminen versorgen.
Das bringt ihm mehr Energie, als ihn erst mal auf Sparflamme zu setzen.

Ich selbst habe seit meiner Ernährungsumstellung die Erfahrung gemacht,
 das ich generell sehr selten müde, schlapp oder lustlos bin.
Auch Infekte hatte ich die letzten Jahre eigentlich keine mehr.
Zudem bemerke ich sogar, dass ich seit diesem Jahr bisher ohne
Medikamente gegen meinen Heuschnupfen auskomme.
Vor ein-zwei Jahren hatte ich um diese Zeit schon immer sehr
starke Probleme mit Heuschnupfen und kam ohne Medikamente nicht
zurecht. Ich bin gespannt ob es die nächsten Wochen so bleiben wird.
Ich kann für mich nur immer wieder sagen, dass es ein großer Gewinn
für mich ist einfach nur bewusster mit dem Thema Ernährung um zu gehen.



2: Viel Bewegung.
Am allerbesten an der frischen Luft.
Dabei ist es egal ob du Joggen, Radfahren, Spazieren oder Gartenarbeit
bevorzugst. Hauptsache ist, du bist aktiv und gehst dazu an die frische Luft!
Gibt es einen schönen Wald oder Wiesenweg in deiner Nähe?
Einen See, oder wohnst du vielleicht sogar in der Nähe vom Meer?
Einen schönen Stadtpark ... ?
Es gibt bestimmt schöne Plätze die dich nach draußen ziehen!
Ist dir spazieren oder laufen im Wald zu langweilig,
oder die Kinder streiken dann?
Dann findet sich sicher ein Ziel,
dass dir oder den Kindern trotzdem 
Lust auf Bewegung im Freien machen wird ...
Ein Schloss oder eine Burg in der Nähe vielleicht,
ein Tierpark (in manchen ist der Eintritt sogar frei)
ein Feld zum selber pflücken ( meist ist da Saison ab April / Mai )
ein Flohmarkt,
ein Abenteuerspielplatz,
Trimm dich Pfade mit Stadtionen durch den Wald.
Oder vielleicht wäre ja Geocaching etwas für euch?
In vielen Gemeinden gibt es auch Gruppen, die sich zum Walken,
Wandern, Laufen, oder Radfahren treffen - eine Gruppe motiviert.
Oder ihr gründet selbst eine Gruppe mit Freunden und Bekannten
für regelmäßige, gemeinsame Aktivitäten ...





3: Gönn dir was.
Für mehr Energie im Alltag ist es wichtig,
sich selbst immer wieder etwas Gutes zu tun!
Ich mache das am liebsten in dieser Form:
 Ich gönne mir entweder etwas 
Materielles, das ich dann in meine ganz persönliche Auszeit
mit einbeziehe oder fahre ins Fitness Studio um dort einen
der angebotenen Kurse zu besuchen 
oder dort nur in die Sauna zu gehen.
Oder ich mache einen Spaziergang um den See.

Wenn ich mir etwas kaufe, für meine persönliche Auszeit,
so ist dies meist ein neuer Tee, eine neue Zeitschrift
oder ein besonderes Beautyprodukt. So wie jetzt dieses neue
Körperpeeling aus der Body lind Linie von 
Die limitierte fresh Edition zum Frühjahr ist für mich
der perfekte Auftakt in den Frühling. Der fruchtige Duft
erinnert an einen frischen  Cocktail aus Citrusfrüchten.
Allein der Duft belebt und macht munter!
Das Peeling mit Meersalz aus der Bretagne 
und Bambusgranulat macht die Haut samtig weich und geschmeidig.
Abgestorbene Hautschüppchen werden schonend entfernt und die 
Hauterneuerung wird begünstigt.
So erstrahlt die Haut frsich und vital.
Die beste Voraussetzung um den Frühling selbst
strahlend und nicht müde zu empfangen.

Wie sieht es denn bei Euch aus ?
In Frühlingsfrischer oder
Frühjahrsmüden Laune ?

Ich muss gestehen,
 ich faste im Moment doch ein bischen ...
Internetfasten ;-)
 also es ist nicht die Frühjahrsmüdigkeit 
dass ich hier im Moment nicht so aktiv bin.

Donnerstag, 1. Mai 2014

{ like a Sunday ♥ }






Hallo Mai ! ♥
Wir sind heute- wie an einem Sonntag ,
mit einem schön gedecktem Frühstückstisch  -
in den Mai gestartet ...

Leider kann ich den Brückentag morgen nicht nutzen.
Aber auch diesen einen freien Tag in der Woche,
genieße ich sehr!






Ich nehme mir zwar auch unter der Woche immer
Zeit zum Frühstücken, aber die Zeit die man sich an
freien Tagen dafür nehmen kann, ist einfach
nicht zu toppen!





Um den Tisch ein wenig auf zu hübschen, habe 
ich noch etwas Flieder und ein paar Blumen
aus dem Garten ins Haus geholt.

Ich liebe die Zeit , in der man sich
die frischen Blüten 
einfach aus dem Garten,
 ins Haus holen kann!

Die schönen Blüten habe ich in meinem
niedlichen,- neuen,- kleinen Blumentöpfchen
das ich Hier gefunden habe,
 arrangiert .

Dort habe ich auch das by Nord Kissen,
 für unsere Tochter gefunden ... 
das es dann als Ostergeschenk gab ♥

aber auch zur nicht- mehr - Osterzeit,
finde ich es ganz entzückend!


 Man beachte bitte den vintage-shabby Look der Fingernägel meiner Tochter ! ;-)



Das Kissen wollte ich Euch eigentlich schon zu Ostern zeigen ...
aber irgendwie habe ich die Zeit wieder mal nicht früher,
dazu gefunden ...











Ich hoffe, ich komme schneller dazu 
Euch noch die anderen schönen 
Kleinigkeiten zu zeigen - die noch 
im Päckchen von Martha-s waren !






Die Fotos vom Häschen waren ansich auch für Ostern gedacht ...
aber who cares ?!
Nun gibt es sie eben zum 1. Mai :-)

Ich selbst habe heute am Frühstückstisch, 
leider nur die eiweißhaltigen
Sachen schlemmen dürfen ... 
was mir ehrlich gesagt gar nicht so leicht gefallen ist!
Aber ich versuche im Moment, eine Zeit lang
mal, die Kohlenhydrate weiter zurück zu fahren ...
Meine Fettverbrennung stagniert nun schon 
eine ganze Weile - das heißt für mich :
den Trainings- und Speiseplan noch mal 
eine Zeit lang verändern ...
auch wenn es mir diesmal doch etwas schwer fällt-
aber der Wille ist inzwischen Größer geworden -
und dann geht es auch mal eine Weile ohne
meine lieblings-healthy-Carb-Quellen :-)
Vorallem die Bananen weg lassen,
fällt mir echt schwer!-
Ich glaube die sind Mittlerweile 
mein Schokoladenersatz geworden ;-)
und nun auch ohne die süßen Teile :-( mmhhh ?!









Dann wünsche ich Euch allen noch einen schönen 1. Mai
Feiertag ... und wer es hat , ein tolles - langes Wochenende!



kleiner Blumentopf Madame Stoltz 
 und by Nord Kissen
  Design Letters Becher
Hier
 Geschirr tine k home und von
Hier




Sonntag, 6. April 2014

{ sunny sunday }



Guten Morgen ihr Lieben!
Heute schien die Sonne so schön durch die Fenster -
und da dachte ich, ich könnte ja
noch mal ein paar Bilder im Wohnzimmer für Euch machen...









Viel neues gibt es zwar nicht zu sehen -
meine Deko hat sich nur minimal verändert,
und wurde etwas frühlingsfrischer -
sowie die ersten Akzente für Ostern sind gesetzt.
Wie jedes Jahr nur ganz minimalistisch.





































Aber meine neue Vase von meinem Flohmarktbesuch,
von dem ich 
schon berichtet hatte,
kann ich Euch nun endlich mal zeigen - bei der Gelegenheit ...






Ich fand die Form einfach klasse!-
Und in weiß sieht sie doch nun wie ein echtes Designer Stück aus!-
Findet ihr nicht auch?













Ich wünsche Euch allen auch noch einen schönen SONNtag!

Dienstag, 1. April 2014

{ Spring ~ City ~ Shopping ~ Tour }






 Fall in Love with Spring !

Wie sieht es bei Euch aus ?!
 - Kommen bei Euch auch schon die ersten 
Frühlingsgefühle auf ?!

Bei mir definitiv!
Es ist schön, morgens gleich wieder von den ersten
Sonnenstrahlen geweckt zu werden -
das macht es für mich, auf jeden Fall leichter,
morgens aus dem Bett zu kommen!








 Im Moment würde ich sogar behaupten, 
 Fensterputzen würde mir jetzt
richtig Freude bereiten !
Für mich sonst, so ziemlich die schlimmste Hausarbeit,
dicht gefolgt von Wäschebügeln !
Aber jetzt kommt die Lust auf
Frühjahrsputz hoch.

Auch in unseren Schränken habe ich schon 
den großen Frühjahrsputz gestartet ...
Und diesmal musste ich wirklich eine ganze Menge 
ausmisten ...






Das Gute daran ...
ein kleiner shopping Trip in die City ,
bei schönstem Sonnenschein,
lohnt sich jetzt wieder besonders ! ;-)

Was ich unbedingt noch haben wollte,
war unter anderem :

Ein Motivations- Bikini ;-)

Ja ich brauchte unbedingt einen neuen, für diesen Sommer!
Obwohl ich mir ja eigentlich erst letztes Jahr 
schon einen neuen bestellt hatte ...

Aber da ich mir ja fest vorgenommen habe,
in diesem Sommer eine noch bessere Figur im Bikini 
zu machen, musste auch ein neuer, zur Motivation her.

Einer der danach schreit :
´´ train harder, und look dann like a Fitnessmodell`` ;-)
uha, ich konnte es mir schon förmlich vorstellen
ich und mein neuer Bikini im Sommer am Strand,
schön braun gebrannt ( ich )
leicht umhüllt von ein bisschen Stoff ;-)  (ihm meinem neuen Bikini)
und DANN meine Traum-Wunsch- Figur
chacka-Bääähm ;-)
Allein die Vorstellung spornt mich noch mal
so richtig an!







Und wer hätte es gedacht,
 aber bei H & M bin ich fündig geworden ...
da habe ich Ihn gefunden ...
Er schaut ein wenig so aus, wie der,
den ich letztes Jahr bei Hollister gesehen hatte,
und in den ich mich unsterblich verliebt hatte ...
Doch dann war er Deutschlandweit, auf einmal, - ausverkauft :-(

Und schaut mal, die rosé - goldenen ....
  ... wie nennt man die Dinger?! ...
Naja, die Dinger ... 
sind die nicht hübsch ?!

Ich mag rosé - gold im Moment
 auch bei Schmuck & Accessoires so gerne.

I´m in Love !

Der Sommer kann fast kommen ;-)
( ein bisschen Zeit kann ich noch ganz gut gebrauchen )
Aber ich freue mich jetzt schon!






 Mehr Motivation für die Sommer Strand Figur 
gibt es auch auf meinem Instagram Profil.
Ein paar Ideen für Euren Speiseplan 
und demnächst noch viel, viel mehr !
Ich freue mich wenn ihr mich auch
dort mal besuchen wollt!


Freitag, 7. März 2014

{ Glade by Brise Blogger Dekowettbewerb }










 Vor ein paar Wochen bekam ich eine Anfrage ,
 ob ich nicht Lust hätte, 
an einem  Dekowettbewerb teil zu nehmen ...

Die Aufgabe lautet :

´´ Dekoriere das neue Automatic Spray
von Glade by Brise
in deinem Zuhause !
Deine Herausforderung ist es, 
das neue Automatic spray in dem dekorativen 
Blatt Form Design
kreativ und stilvoll in deinen eigenen vier Wänden
 in Szene zu setzen und das Ergebnis 
auf deinem Blog zu präsentieren ....``



 Et voilà





 Ich liebe ja solche Herausforderungen ! 
- Bei denen man sich kreativ austoben darf ...
außerdem muss ich zugeben, 
dass ich mich auch mit dem Gewinn,
 der dem Sieger winkt, hab´ ködern lassen ! ;-)
Halloooo ?! Es gibt ´ne Michel Kors
Tasche zu gewinnen !
Und zudem noch eine Liebeskind Clutch die dann
unter den Lesern auf dem Blog verlost werden darf ...
Also mal ehrlich - wie hätte man da wiederstehen sollen ?! 





 Ich hatte mir im Vorfeld schon ein paar Gedanken gemacht,
wie ich die Duft Vase in Szene setzen könnte ...
allerdings waren alle Gedanken die ich mir im Vorfeld gemacht hatte 
verflogen, als ich die Vase dann das erste Mal in den Händen hielt ...
Da hatte ich gleich das Bild vor Augen, 
von der Glade by Brise Vase zwischen
einem Vasen  Ensemble .




 Wie gut, dass die Flohmarktsaison schon wieder langsam startet ...
  Und so bin ich am Samstag gleich morgens,
auf den Trödelmarkt um nach Vasen zu suchen ...
Mit Erfolg!
Diese sind dann auch gleich der Spraydose zum Opfer gefallen -
sofern sie noch nicht weiß waren ...






 Ich finde die Glade by Brise Vase macht sich ganz hübsch,
in ihrem neuen Design, zwischen
den ganzen anderen Vasen ...
Übrigens gibt es sie mit ´´fresh cotton`` Duft.
Der einen leichten Hauch von frisch gewaschener 
Wäsche verströmt - mein Lieblingsduft!






Die Glade by BriseVase optisch zu verändern, war nicht erlaubt ... 
ich muss zugeben, dass ich sonst in Versuchung gekommen wäre
 sie auch weiß zu sprühen ;-)
obwohl ich den kleinen Kontrast 
den sie zwischen den weißen Vasen abgibt
inzwischen eigentlich auch ganz hübsch finde!

Ich hab´am Flohmarkt übrigens noch ein paar schöne Sachen gefunden,
 die inzwischen (wie sollte es auch anders sein ?!) geweißt wurden .
Aber das zeige ich Euch dann später mal noch ...

Und dann hätte ich noch ein kleines Suchspiel für Euch :
Was findet ihr auf dem Vorher Bild,
aber nicht mehr auf den Nachher Bildern ???

Genau ... es ist eine Vase weniger !!!
Und nun dürft ihr auch noch raten wieso ...

....

Wieder richtig geraten ???
Genau!
- Ich Schussel hab´sie zerdeppert  ( fallen lassen )
 :-(







Ich wünsche euch schon mal ein tolles Wochenende!
Das Wetter soll ja Hammer - schön und warm werden ...

♥♥♥♥
♥♥♥