.

.

Montag, 6. Mai 2013

{ Printemps le long de la Moselle }

 Bernkastel-Kues




 Luxembourg


 Willkommen Mai - willkommen Frühling!
Wir haben am Wochenende, den Frühling entlang der Mosel genossen ...
unsere Wochenendreise entlang der Mosel hat uns nach Luxemburg, Mehring und
zum guten Schluss noch nach Bernkastel-Kues geführt.
Ich würde Euch heute gerne nochmal ein bisschen mitnehmen ...

 Luxembourg


 Samstag haben wir bei schönstem Wetter den Tag in Luxemburg verbracht.
Zuerst wurde die Stadt rund um die Grand Rue erkundet, mit ihren tollen Läden.

In der Rue Philippe II  findet man auch einen kleinen Ladurée Shop,
den wir natürlich auch nicht auslassen konnten ...
der Besuch im Ladurée Shop hat das leicht französische Flair,
das Luxemburg verströhmt, nochmal ein bisschen abgerundet.
Meine Tochter und ich haben uns ein wenig wie kleine Prinzessinnen gefühlt, 
so zuvorkommend wurden wir bedient!
Allerdings werde ich mich hier wohl heute 
als erster ´nichtMacronsFan`in
der weiten Bloggerwelt outen
 ... mir haben leider alle drei Sorten gar nicht geschmeckt!
Vanille konnte man noch am ehesten essen, 
muss ich aber auch nicht unbedingt nochmal haben.
Dann hatten wir noch ´´Cassis`` und ´´Pistache``, 
die gingen gar nicht.
Der Geschmack war meiner Meinung nach, leicht ´´seifig``.
Das hatte ich mir, anhand ihres süßen Aussehens, 
etwas anders vorgestellt gehabt.
Vielleicht versuche ich mich doch 
irgendwann einmal daran selbst welche zu backen, 
und lasse dann die ´´seifige`` Füllung weg 
und ersetze sie durch echt süß-cremige 
- wie ich es mir vorgestellt hatte.
Den schwarzen Tee mit Vanillearoma,
 den wir noch von dort mitgenommen haben,
 finde ich allerdings total klasse!

Nach unserer Tour durch die City und einige Cafés,
 haben wir den Tag im ´ Parc de Ville` ausklingen lassen.
Ein toller Park, den es sich lohnt mit Kindern zu besuchen ...
dort gibt es einen wirklich tollen Spielplatz mit einem großen Piratenschiff, 
mit kleinen Wassergräben drum herum 
zum spielen und planschen ...

was mir persönlich allerdings gleich aufgefallen ist ...
ich war noch nie auf einem Spielplatz, auf dem ich so viele Mamis
 mit Louis Vuitton Handtäschchen gesehen habe ;-)
( ich glaube, ich habe noch nie eine Mami 
auf einem Spielplatz mit LV Handtasche gesehen)

´´Sollten Sie, werter Leser auch regelmäßig mit LV Handtasche
 und Spross auf den Spielplatz gehen, müssen sie sich nicht weiter 
über diese Feststellung von mir wundern...
für alle anderen Mamis sei gesagt, dass sie das LV Handtäschchen 
sonst auch an der Ecke Grand Rue und Avenue de la Porte- Neuve
finden...`` ;-)  
ansonsten gibt es noch Gucci Täschchen an der Avenue Monterey-
die tun es zur Not sicher auch, um nicht total underdressed am
Spielplatz auf zu laufen! `` ;-)
sowie meinereiner !
;-)

 Bernkastel-Kues


links Bernkastel - kues /  rechts Luxembourg












 


 Abends ging es dann nach Mehring, 
wo wir noch wunderbar zu Abend gegessen haben
und auch übernachtet hatten ...

Und am Sonntag haben wir dann noch Bernkastel- Kues einen Besuch abgestattet.

Eigentlich hätten wir für jeden der drei Orte mindestens 
je 2 Tage gebrauchen können,
um alles ein bisschen besser zu erkunden - es gibt dort so viel zu sehen
- und zu genießen ...
 das alles an einem Wochenende ist ansich zu viel!
Daher wollen wir unseren Besuch an der Mosel,
in jedem Fall, gerne nochmal wiederholen!
Vorallem für Luxemburg möchte ich mir mal ein verlängertes Wochenende
Zeit nehmen - die Stadt hat mich total verzaubert...
auch wenn sie teilweise durchaus hektisch erscheint.
Aber das bunte treiben dort, zieht einen auch gleich mit ...
und in seinen Bann!
Und auf dem Rückweg kann man schön
 an den ruhigeren Orten der Mosel
wieder ´´runter kommen``...


 links Luxembourg / rechts Bernkastel Kues


 Bernkastel-Kues Mosel



 Parc de Ville - Luxembourg



 Mehring an der Mosel



Leider kann ich den ´´Brückentag`` diese Woche nicht nutzen, für ein langes Wochenende.
Freitag und Samstag stehe ich wieder auf dem Dienstplan :-(
Ich wäre sonst wirklich am liebsten, gleich wieder losgefahren! :-)

Und dann wollte ich Euch auch noch erzählen was am Sonntagabend , als ich nach Hause kam,
vor meiner Türe lag ...
Und zwar ein Umschlag mit dem neuen ´´ Love your Home`` Magazin.
Das Magazin wurde als extra für die Kunden von Wall Art
herausgebracht, und wird dort nun als regelmäßige Beilage mit den Bestellungen versand.
In der Ausgabe wurden drei Blogs vorgestellt - unter anderem auch meiner!
Worüber ich mich wirklich sehr gefreut habe!
Vielen Dank an dieser Stelle an Sabrina und das Team von Wall art!
Das Magazin ist Euch wirklich sehr gelungen!
Hier könnt ihr übrigens auch einen Blick online in das Magazin werfen.

So, das war heute wieder viel zu lesen, nach einer wieder
mal, langen Pause hier bei mir...
Aber aus Zeitgründen ist es mir im Moment leider nicht möglich, regelmäßiger
und dafür vielleicht mit weniger Input, für Euch zu bloggen...
Ansonsten lest den Artikel einfach Etappenweise :-)
Ganz lieben Dank an alle die meinen Blog trotz langer Pausen
noch regelmäßig lesen und besuchen kommen!
♥♥♥
Esther