.

.

Sonntag, 12. Februar 2012

Wo ist die Zeit geblieben ?


Heißt es nicht die Winterzeit ´´endschleunigt`` ?
Wieso rast die Zeit dann wieder so ???

 Winter ist ja noch durch und durch -
so sehr, dass ich schon wieder anfange, 
mir neuen Winterspeck an zu futtern








Heute gab es bei uns ein ´´super fix Dessert``.
Paradiescreme von Dr. Oetker ...
Die habe ich schon Ewigkeiten nicht mehr gemacht,
aber am Samstag ist sie mir beim Einkaufen doch irgendwie noch mal 
zwischen die Finger gekommen. 


Das Wochenende ist meistens viel zu schnell vorrüber ...
Morgen starten wir schon wieder in eine neue Woche-
der Februar ist auch schon fast halb um ...
Wo ist nur die Zeit geblieben ???

Ich wünsche Euch allen einen schönen, neuen Wochenstart.
Und viel Zeit für die schönen Dinge im Leben!

Kommentare:

Our home hat gesagt…

Oh, die hatten wir gestern auch, seit langer, langer Zeit wieder! Ab und zu ist es OK.

Tja, die Zeit rast immer, finde ich. Egal, ob Winter oder Sommer...

Ich wünsche Dir jedenfalls eine entspannte Zeit

Hanna

amtolula hat gesagt…

Wahnsinn oder? Ich bin auch immer wieder erschrocken, wie schnell die Zeit vergeht und wie wenig intensiv man manche Tage erlebt.
Die Paradiescreme mögen wir auch ab und an recht gerne und wo wir gerade beim "Speck" sind, weißt Du was? Ich verrühr sie mit Sahne :-)
GGGLG Tanja

...jules hat gesagt…

das dessert sieht sehr lecker aus :)

LG,
jules

Nelja hat gesagt…

Von Entschleunigung ist bei mir auch keine Spur, ich sollte mir mal eine persönliche deadline setzen und falls es bis dahin keine Gelegenheit gab, Zwangsurlaub nehmen.
Im Moment hab ich nicht mal Lust auf Schokolade - kein gutes Zeichen. Da nehme ich mir lieber ein Beispiel an dir. Ich habe zwar keine Paradiescreme zu Hause, aber ZUtaten für einen Pudding - und da kommt einfach ganz viel Kakao dran.

Grüße! N., die dann mal in der Küche ist.

Salma hat gesagt…

oh ja, ich hab momentan auch das gefühl, mein tag könnte 50 stunden haben und selbst das wär noch zu wenig :P

ich versuche so oft, mich daran zu erinnern, einmal tief durchzuatmen und ein bisschen runterzuschalten, aber die zeit rast trotzdem dahin. *seufz*

dein dessert könnt ich aber stundenlang angucken *hihi*

liebe grüße
salma

Svenja hat gesagt…

liebe esther, schöne bilder. das dessert sieht lecker aus, und irgendwie nach viel mehr als nur dr.oetker ;)

liebe grüße, svenja

House No. 43 hat gesagt…

Das sieht sehr lecker aus; die mit Stracciatella ist auch gut...

Ja die Zeit rast wirklich und ich frage mich, warum wir immer noch Winter habe... Nun ja machen wir das Beste draus, einen schönen Abend und Lg Sabrina

Susis gelbes Haus hat gesagt…

Ohhhhhhhhhh liebe Esther.. ich liebe Paradiescreme.. und meine Kinder auch :o) super lecker.. und deine Bilder sind wieder traumhaft..
Ps.. die Federn hab ich von meiner Lieblingsgärtnerei ergattert.. hab sie auch schon überall gesucht und nirgends gefunden..hatte echt Glück.. aber ich glaub dass die heuer sehr in sind.. sie gibts sicher bald überall..
die schriftart kenn ich leider auch nicht.. ich hab da immer Schriftzüge gedownloaded.. unter Scrapbooking gibts die entweder als Freebies oder zu kaufen..
ich drück dich..
ggggggggggggglg Susi

Sunday Roses hat gesagt…

...mein Lieblingsdessert ist z. Z. 4 kleine Stückchen Bitterschokolade 81 % mit einem Löffel Kokosöl. Das lasse ich dann in der Mikrowelle schmelzen und verrühre es mit einem Becher Creme fraiche...bisschen Stevia dazu....gibt zum Glück kein Speck...lach...
Heute habe ich die geschmolzene Schokoladen/Kokosölmischung aus der Mikrowelle gehoben und....mit Schwung in die Küche geschmissen...was für eine braune K....e...lach...Wenigstens ist der Küchenboden und die Schränke wieder mal SAUBER!
Ja, wo rennt blos die Zeit hin. Morgen gehe ich zur Abwechslung mal wieder arbeiten. Mal sehen, ob ich diesmal länger als zwei Tage durchhalte ;o)).
Schönen Abend
Beate

Dagi Mara hat gesagt…

Oh, ist das lecker!
Dr.Oetker? Das glaub ich nicht! ;)) Das sieht so.... so edel aus!
Tolle Bilder Esther!
Ja, du hast Recht, die Zeit rennt einfach, das ist unheimlich, bald haben wir MÄRZ!

Liebe Grüße
Dagi

Susis gelbes Haus hat gesagt…

hab dir grad ne Mail geschrieben Süsse

Dekoherz hat gesagt…

Liebe Esther,

ich lege Dir einen Hund ans Herz - ganz in echt und ohne Witz! Denn seitdem wir Hunde haben, friert es mich im Winter viiiiel weniger weil ich a) täglich bei JEDEM Wetter raus muss und b) die richtigen Klamotten und SCHUHE habe ;o) Neo wird sich mit dem Hundi arrangieren - Nele hat ihre beiden Schlafzimmergenossen fest im Griff, hihi! Die liegen zu DRITT im Hundebett! Eng aneinander gekuschelt - manchmal würde ich mich am liebsten dazu legen (was platztechnisch aber nicht geht)!

Ich habe jetzt einen alten Laptop von Paul bekommen und kann - endlich!! - abends im warmen Wohnzimmer durchs Bloggerland surfen und kommentieren. Ein TRAUM! Denn das Arbeitszimmer ist eine Eishöhle, da gefrieren auch mir die Finger ab ...

So, das war jetzt ein meeeega langer Text - aber irgendwie musste ich mich jetzt von der Schokolust ablenken. Schoko? Mist! Jetzt muss ich wieder dran denken!

Ich geh dann mal in die Küche, heiße Schokolade machen ;o)

Ganz ganz liebe Grüße und eine wunderschöne neue Woche,
Melanie

Conny's Cottage hat gesagt…

Tolle Bilder.Und schone dich wiedereinmal im Profielbild zu sehen:O)
Freud mich sehr

Sei ganz lieb Gegruesst von Conny

KunterBunt hat gesagt…

Liebe Esther,
habe heute noch in meinem Post darüber geschrieben, wie die Zeit rast. Ich kann es auch kaum glauben, das Wochenende (an dem ich mal wieder beide Tage frei hatte) ist schon wieder vorbei und der Februar halb um. Wünsche Dir eine "stressfreie" schöne Woche. LG Claudia

Tinka hat gesagt…

Paradiescreme war DER Lieblingsnachtisch bei mir als Kind! Vor allem Karamel!! Ein bißchen Speck schadet ja nicht bei den Temperaturen :-)
LG
Tinka

Das Hohe Haus hat gesagt…

Da sagst Du was mit dem neuen Winterspeck :))
Ich versuche auch immer wieder die Welt anzuhalten. Manchmal gelingt es mir :)
Hab einen soften Start in die Woche!
Liebe Grüße von Steffi vom Hohen Haus

Shabby Chic and more hat gesagt…

Hallo liebe Esther,

jetzt musste ich doch ein bißchen über deinen Post schmunzeln, da es mir gerade so geht, wie dir. Die Zeit rast gerade nur so dahin und morgen ist schon wieder das Wochenende vorbei. Die Zeit FLIEGT nur so dahin. Deine Paradiescreme schaut lecker aus und bei solchen kalten Temperaturen muss man sich doch wahrlich Speck anfuttern *gg*. Nur leider gehts dann wieder so schnell und der Sommer steht vor der Tür und der Speck ist immer noch da, hihi.
Du hast wie immer ganz tolle Bilder gemacht. Superklasse!

Wünsch dir noch einen tollen Sonntagabend.
LG von der Nicole

Nord und Süd hat gesagt…

Ganz genau! Das mit der Zeit denke ich mir derzeit ständig... die rast, die fliegt einfach so davon. Unglaublich oder?

Witzig, auch ich hatte früher ganz oft diese Paradiescreme, aber seit Jahren nicht mehr. Schmeckt die noch so wie früher?

Alles Liebe von
Frau Süd

Sanne hat gesagt…

Hallo Esther,

ich habe bei den Temperaturen beschlosse, noch nix gegen die Pfunde zu tun, da mach ich dann, wenn ein Ende des Winters in Sicht kommt...bei deiner Creme wäre ich auch sofort schwach geworden, sieht super aus, wir mögenn die auch ab und an...

Schönen Wochenstart,

Sanne

Schwesterherz-Vergissmeinnicht hat gesagt…

Oh ja, die Zeit rast... dein Dessert sieht super lecker aus :)

Wünsch dir eine schöne Woche, liebe Esther.
Viele liebe Grüße
Sandra

Lilli und Lotta hat gesagt…

Guten Morgen liebe Esther!

Deine Paradiscreme sieht voll legger aus! Die hab ich auch immer gern gemacht! Ich bevorzuge da ja Vanille :-)
Was sich ebenfalls dezent auf meinen Hüften niederschlägt ;-)

Heute gibts dann gleich mal einen Frontalangfriff auf die Hüften mit Kuchen und Torte....mein Lieblingsmann hat heut Geburtstag...

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag!

GGGLG Maike

Unsere kleine Farm hat gesagt…

Winterspeck anfuttern ist gut ;-) Tue ich auch gerade *hihi* Bei der Kälte hab' ich ständig einen Hunger ;-) Aber im Frühlin, dann im Frühling wird wieder Sport gemacht *zwinker*
Liebste Grüße!
Eri

Freudentanz hat gesagt…

*seufz*
Ja, wo bleibt eigentlich die Zeit... das frage ich mich im Moment jeden einzelnen Tag..
Superschön Bilder!!
Bussi,
Angelina ♥

Katja hat gesagt…

Ooooh...das stöbere ich nichtsahnend ein wenig herum und lande hier bei deiner köstlich aussehenden Paradiescreme..mhhh...
Ich denke, die werde ich heute Abend auch mal wieder machen - geht ja schnell :)

Liebste Grüße,
Katja

molly hat gesagt…

Ich liebe Weckgläschen in allen Variationen. Genial deine Farbkombination.
Lovely hugs
Molly
You are one of my favourites!!!!

Conny's Cottage hat gesagt…

Liebe Esther,

willst du mir sagen wo du die Glaesser her hast?Ich finde die Form so schoen.

Danke

Herzlich Conny